Corona Update

auf dieser Seite informieren wir Dich über aktuelle Änderungen der Corona-Verordnung.


Corona Update vom 28. Juni 2021

Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung überarbeitet und einen neuen Stufenplan veröffentlicht. Für die Teilnahme an unseren Yogakursen entfällt ab sofort die 3G Regelung und damit die Testpflicht. Wir Yogalehrerinnen testen uns trotzdem vor jeder Yogastunde oder sind bereits vollständig geimpft. Es dürfen auch wieder mehr Menschen an unseren Yogakursen teilnehmen. Wir öffnen ab dem 5. Juli unser Yogastudio für zehn Teilnehmer*innen. Die Maskenpflicht bis zur Yogamatte gilt weiterhin und bitte bring ein (Hand)Tuch mit, das Du über unsere Hilfsmittel legen kannst. Bitte beachte darüber hinaus unsere ausführlichen Hygieneregeln.

Parallel zum Präsenzunterricht, bieten wir auch weiterhin unsere Yogakurse per Livestream an.

 

Hier findest Du den neuen Stufenplan.

In Freiburg gelten derzeit diese Coronaregeln.


Hybridunterricht

Sobald die Teilnehmerzahl aufgrund einer höheren Inzidenz begrenzt wird, bieten wir Hybridunterricht an. Wir teilen alle Yogakurse in zwei Gruppen auf, Gruppe A und Gruppe B. Die beiden Gruppen wechseln sich wochenweise ab. Gruppe A übt in der Jurte und Gruppe B übt zeitgleich per Liveübertragung zu Hause. In der nächsten Woche wird gewechselt. So hast Du zumindest die Hälfte des Kurszeitraums Präsenzunterricht.

 

Konkrete Infos darüber in welcher Gruppe Du bist, wann Du in der Jurte übst und wann zu Hause, teilen wir Dir rechtzeitig per E-Mail mit. Die Zugangsdaten für Deinen Yogakurs per Livestream, findest Du in der Buchungsbestätigung.

 

Nützliche Tipps zum Thema Onlinekurse, haben wir für Dich in unserem Leitfaden Yoga - Livestream zusammengestellt.

 

Für die Yogapraxis vor Ort, beachte bitte unsere Hygieneregeln und den Leitfaden.